ma-co E-Learning Plattform

Nutzungsvereinbarung

Nutzungsvereinbarung fuer die Lernplattform ILIAS
1. Dieses ILIAS E-Learning System ist ein Angebot von
ma-co maritimes competenzcentrum GmbH (im folgenden ma-co)
Koehlbranddeich 30, 20457 Hamburg
vertreten durch den Geschaeftsfuehrer Gerrit Kuether erreichbar unter +49(0)40 75 60 82-0

2. ILIAS steht den Teilnehmenden an Bildungsmaahmen sowie fuer die Dauer besonderer Projekte entsprechend autorisierten Kooperationspartnern zur Verfuegung (alle einzeln und zusammen im folgenden Nutzer genannt). Die Inhalte der Lernplattform stehen den Nutzenden nach Maabe der Administration zur Verfuegung.

3. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten fuer jeden, der sich als Nutzer auf der Lernplattform registrieren laesst. Der Zugriff ist ausschlieich Nutzern mit einer persoenlichen Zugangskennung (Benutzername, Kennwort) erlaubt und setzt die Teilnahme an einem Seminar bzw. einem (Weiter-/Fortbildungs-/Bildungs-) Kurs von ma-co voraus. Ein Anspruch auf Registrierung und Nutzung der Lernplattform besteht nicht.

4. Falls Sie irgendeine Frage bezueglich dieser Vereinbarung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

1. Urheberrechte

1. Mit dieser Vereinbarung erkennen Sie ausdruecklich an, dass das Dienstangebot von ma-co Informationen, Texte, Software, Bilder, Videos, Grafiken, Sound und andere Materialien enthaelt, die durch Urheber-, Marken- oder Patentrechte geschuetzt sind, und dass die Urheber- und Verwertungsrechte ausschlieich ma-co, seinem Kooperationspartner u.a. Erling Verlag GmbH & Co. KG oder seinen Lizenzgebern gehoeren.

2. Die Nutzung der Inhalte in Forschung und Lehre, zu Informations-, Lehr- und Lernzwecken ist ebenso wie die Nutzung (z. B. kopieren, downloaden und ausdrucken von Inhalten) fuer den privaten Gebrauch gestattet, jeweils jedoch nur fuer Zwecke des Studiums bzw. der Aus- oder Weiterbildung im Rahmen der ma-co Angebote.

2. Verwendung der Informationen und Materialien

1. Das hiermit gewaehrte Nutzungsrecht am Dienstangebot ist nicht uebertragbar und ist allein ma-co und den registrierten Nutzern nach diesen Bedingungen zugestanden. Sie sind berechtigt, die Materialien, die Ihnen durch ILIAS zugaenglich sind, zu nutzen, anzuzeigen, neu zu formatieren, herabzuladen und auszudrucken, sofern die Materialien nicht geschuetzt sind. Dieses Recht bezieht sich nur auf den persoenlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch.

2. Sie verpflichten sich, die zur Verfuegung gestellten Materialien nicht fuer andere Zwecke zu vervielfaeltigen, zu nutzen, zu verkaufen, zu uebertragen, zu publizieren oder anderweitig zur Verfuegung zu stellen.

3. Den Nutzern ist es ausdruecklich untersagt, zu Gunsten Dritter urheberrechtlich oder sonst geschuetzte Inhalte ohne deren ausdrueckliche schriftliche Einwilligung auf ILIAS einzustellen. Verstoe ein Nutzer gegen diese Pflicht, so behaelt sich ma-co das Recht vor, den Zugang zu ILIAS fuer den Nutzer zu sperren und entsprechende Inhalte unverzueglich zu loeschen.

4. Die Nutzungsrechte sind auf die Dauer der gueltigen Registrierung beschraenkt. Eine ueber diese Bestimmungen hinausgehende Nutzung, Weitergabe und/oder Vervielfaeltigung der empfangenen Inhalte an Dritte ist ohne Zustimmung von ma-co nicht gestattet. Dies gilt ebenso fuer das Zugaenglichmachen der Inhalte fuer nicht zugangsberechtigte Dritte (z.B. durch die Weitergabe des persoenlichen Passwortes).

5. Die vorgenannte Erlaubnis umfasst nicht Postings in Newsgruppen, Mailinglisten, elektronischen schwarzen Brettern oder sonstige elektronische Vertriebswege aurhalb der ma-co-ILIAS-Umgebung.

6. Die Nutzer duerfen in ihren Beitraegen (Foren, Chats, Zielen von Hyperlinks sowie hochgeladenen Dateien usw.) keine rechtswidrigen, insbesondere diffamierenden, ehrverletzenden, verleumderischen, pornographischen, obszoenen, gewaltverherrlichenden, bedrohenden, volksverhetzenden oder rassistischen Inhalte einstellen, auf diese verlinken und/oder zu Straftaten aufrufen oder Anleitungen hierfuer geben. Ebenfalls untersagt sind Werbung sowie die Nutzung von ILIAS zu Werbezwecken. Die Nutzer sind verpflichtet, nach bestem Wissen und Gewissen Handlungen und Dateneintraege auf ILIAS zu unterlassen, die zu einer Stoerung des Gesamtbetriebes fuehren koennten.

7. Bei Verstoen behaelt sich ma-co das Recht vor, den Zugang zu ILIAS fuer den Nutzer zu sperren und entsprechende Inhalte unverzueglich zu loeschen.

3. Aenderung des Angebots

1. ma-co kann Inhalte, den Umfang von Inhalten oder bestimmte Funktionen des Angebots jederzeit aendern oder aur Kraft setzen. Entsprechend kann ma-co jederzeit die Nutzung und den Zugang zu den ILIAS-Angeboten sowie die Dauer und den Umfang der Nutzung beschraenken.

2. ma-co bemueht sich, den Zugang zur Plattform taeglich rund um die Uhr zur Verfuegung zu stellen. Voruebergehende Unterbrechungen aufgrund der ueblichen Wartungszeiten, systemimmanenten Stoerungen des Internets bei fremden Providern oder bei fremden Netzbetreibern sowie im Falle hoeherer Gewalt sind moeglich. Es wird keine Haftung fuer die staendige Verfuegbarkeit der Online-Verbindung oder der angebotenen Informationen uebernommen.

3. ma-co uebernimmt trotz groemoeglicher Sorgfalt fuer die Aktualitaet der Inhalte, die Vollstaendigkeit und Richtigkeit der Angaben sowie die Eignung fuer Zwecke des Nutzers keinerlei Haftung. Entsprechendes gilt ausdruecklich fuer Websites, auf die per Hyperlink verwiesen wird sowie von Dritten bereitgestellte Beitraege. Auch im UEbrigen ist die Haftung von ma-co, der Geschaeftsfuehrung, Mitarbeiter, Vertreter und Erfuellungsgehilfen, soweit gesetzlich zulaessig, ausgeschlossen.

4. Registrierung und Zugangskennung

1. Durch Nutzung des ILIAS-Angebots unter den Bedingungen dieser Vereinbarung versichern Sie hiermit, dass Sie Ihre Nutzerkennung und Ihr Passwort niemandem mitteilen werden.

2. Falls irgendeine der Nutzerinformationen wissentlich falsch gegeben wurden oder bei Aenderung der Nutzerdaten diese absichtlich nicht korrigiert werden, oder Sie in irgendeiner Weise gegen diese Bestimmungen verston, hat ma-co das Recht, Ihre Nutzungsberechtigung vorlaeufig aufzuheben oder zu beenden.

3. Sie sind verantwortlich fuer jede Nutzung des ILIAS-Angebots, die mit Hilfe Ihrer Nutzerkennung und Ihres Passworts ausgefuehrt wird. Sie haben dafuer Sorge zu tragen, dass Ihre Nutzerkennung und Ihr Passwort vor unautorisiertem Gebrauch geschuetzt sind. Falls Sie eine missbraeuchliche Verwendung Ihrer Zugangsdaten bemerken oder vermuten, verpflichten Sie sich die ma-co Geschaeftsfuehrung unverzueglich zu benachrichtigen.

4. ma-co behaelt sich in diesen Faellen insbesondere vor, den entsprechenden Zugang und dessen Inhalte zu sperren. Die Registrierung kann auch dann zurueckgenommen werden, wenn bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht worden sind, Registrierungsvoraussetzungen entfallen, wenn gegen die Nutzungsbedingungen verston wird oder ernstzunehmende Hinweise auf die Vornahme rechtswidriger Handlungen durch den Nutzer vorliegen.

5. Ende der ILIAS-Nutzungsberechtigung

1. Die Nutzungsberechtigung fuer ILIAS und das Recht, die ILIAS-Angebote und eingestellten Materialien zu verwenden, erlischt mit Ihrem Ausscheiden aus den jeweiligen Bildungsmaahmen.

2. Sie koennen Ihr Recht, das ILIAS-Angebot zu nutzen, jederzeit ohne Angabe von Gruenden beenden, indem Sie Ihren Entschluss ma-co, das Unternehmen, das Ihnen den Zugang eingerichtet hat, mitteilen.

3. ma-co kann den Zugang zu den ILIAS-Materialien in Teilen oder gaenzlich aussetzen oder Ihre Nutzungsberechtigung beenden, wenn die ILIAS- Materialien (durch Sie oder durch irgendjemand anderen, der unter Ihrer Nutzerkennung und Ihrem Passwort Zugang zu ILIAS hat) in einer Weise genutzt werden, die ma-co fuer eine Verletzung dieser Vereinbarung halten oder die in anderer Weise zu einem Schaden fuer ma-co fuehren.

6. Gewaehrleistung und Produkthaftung

1. Die ILIAS-Dienste, Informationen und Materialien werden auf der Basis "as-is" und "as- available" angeboten. Es gibt keine Gewaehrleistung.

2. Sie stimmen ausdruecklich zu, dass der Gebrauch der ILIAS-Materialien auf eigenes Risiko erfolgt. ma-co uebernimmt keine Gewaehr, dass die Programmfunktionen den Anforderungen des Nutzers genuegen oder in der von ihm

getroffenen Auswahl zusammenarbeiten. Weder der Hersteller noch der Entwickler haften fuer irgendwelche Schaeden, die aufgrund der Benutzung des Programms entstehen.

7. Datenschutz

ma-co erhebt und verwendet personenbezogene Daten im Rahmen des Betriebs der ILIAS- Plattform nach Maabe der folgenden Regelungen:

1. Die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschlieich in Uebereinstimmung mit den in unserer Datenschutzerklaerung beschriebenen Grundsaetzen und in strikter Einhaltung der Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erhoben, verarbeitet und genutzt.
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschlieich, um Ihnen die Benutzung der ILIAS-Plattform zu Studien- bzw. Aus- oder Weiterbildungszwecken zu ermoeglichen. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese auf sonstige Weise an Dritte weitergeben.

Mit Ausnahme der fuer die Nutzung von ILIAS erforderlichen Pflichtangaben (Vorname, Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse) entscheiden Sie selbst, ob Sie weitere Daten in Ihr allgemeines Nutzungsprofil bzw. ILIAS-Portfolio (Persoenliche Daten und Profil) aufnehmen und gegebenenfalls ganz oder teilweise anderen Nutzern von ILIAS sichtbar machen moechten (Fuer angemeldete Benutzer sichtbar, Freigabe von eigenen Ressourcen). Ihr persoenliches Adressbuch, Ihre Kalendereintraege, private Notizen sowie die in Ihrem Postfach gespeicherten E-Mails sind fuer andere Nutzer nicht sichtbar.

2. Aus organisatorischen Gruenden koennen Benutzer in der Wer ist online?-Anzeige mit dem Online-Status erscheinen.

3. Wir verwenden auf verschiedenen Seiten sog. Cookies, insbesondere um die Nutzung von ILIAS anwenderfreundlich zu gestalten. Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die durch Ihren Internet-Browser auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert werden. Wir erheben durch das Verwenden sog. First Party Cookies allgemeine, statistisch relevante Daten ueber den Besuch von ILIAS. Dazu gehoeren Datum und Dauer eines Besuchs unserer Lernplattform sowie die von Ihnen angesehenen Seiten/Inhalte. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie koennen das dauerhafte Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wir weisen darauf hin, dass ILIAS bei vollstaendiger Deaktivierung der Cookies nicht mehr nutzbar ist.

4. Von Ihnen erteilte Einwilligungen koennen jederzeit mit Wirkung fuer die Zukunft gegenueber dem in der Einwilligungserklaerung bezeichneten Einwilligungsempfaenger widerrufen werden. Fuer einen Widerruf koennen Sie auch die am Ende dieser Nutzungsvereinbarung bezeichnete Kontaktmoeglichkeit verwenden.

5. Der Zugang zu Ihrem Benutzerkonto und sonstigen persoenlichen Services ist nur nach Eingabe der Benutzerkennung und des persoenlichen Passworts moeglich. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie nach Maabe der Nutzervereinbarung verpflichtet sind, Ihre Zugangsdaten jederzeit vertraulich zu behandeln.
Beim Betrieb von ILIAS wird das sog. SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschluesselung genutzt. Sie erkennen die Verwendung verschluesselter Daten an der Darstellung eines geschlossenen Schluessel- bzw. Schloss-

Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

6. Im Anschluss an den Wegfall der Nutzungsberechtigung (z.B. bei Ausscheiden aus einer Fort- oder Weiterbildungsmaahme) wird das Benutzerkonto einschlieich der darin gespeicherten Daten unverzueglich deaktiviert.

7. Nach der DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft ueber Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Loeschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskuenften, Berichtigung, Sperrung oder Loeschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen sowie bei sonstigen Problemen oder Fragen zum Datenschutz koennen Sie sich an havlicek.simone@ma-co.de wenden.

8. Ueber diese Vereinbarung

1. Diese Vereinbarung kann online eingesehen werden unter "Nutzungsvereinbarung" auf der ILIAS Login-Seite.

2. ma-co berechtigt, jeden Abschnitt dieser Vereinbarung zu jeder Zeit zu aendern. Aenderungen treten in Kraft, sobald sie online publiziert worden sind. Wenn Sie den Aenderungen nicht innerhalb 14 Tagen zustimmen, muessen Sie Ihre Subskription des ILIAS-Angebots beenden. Durch Ihren fortgesetzten Gebrauch des ILIAS-Angebots stimmen Sie der geaenderten Vereinbarung zu und sind durch die Bestimmungen der geaenderten Vereinbarung gebunden.

9. Bekanntmachungen

1. ma-co nutzt fuer Bekanntmachungen an Sie E-Mail und Postings im Bereich des ILIAS-Angebots oder konventionelle Briefpost. Bekanntmachungen durch ma-co gelten von dem Tag an, an dem zureichende Anstrengungen unternommen wurden, Sie zu erreichen.


Datenschutzerklaerung Lernportal ILIAS
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlaesslich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklaerung. Wir weisen darauf hin, dass die Datenuebertragung im Internet Sicherheitsluecken aufweisen kann. Ein lueckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht moeglich.
Im Folgenden erfahren Sie, wann welche Daten erhoben werden und wie sie verwendet werden (Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten) innerhalb der Plattform.
Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. Verarbeitung oder Verantwortlicher verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Wer ist fuer die Verarbeitung verantwortlich?
ma-co maritimes competenzcentrum GmbH
Koehlbranddeich 30
20457 Hamburg
vertreten durch den Geschaeftsfuehrer Gerrit Kuether erreichbar unter +49 (0) 40 75 60 82-0

Datenschutzbeauftragter
Fuer professionellen Datenschutz sorgt bei uns dieMauDatenschutz GmbH, Neuer Wall 10, 20354 Hamburg. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie auf dem postalischen Weg oder unter Telefon: +49 (0) 40 999 99 52-0 sowie per E-Mail:datenschutz@datenschutzbeauftragter-hamburg.de.
Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Mit Beginn der Registrierung als Nutzer/ in werden die vom Schulungsteilnehmer eingegebenen oder mit Nutzung des Schulungstools automatisch anfallenden Daten verarbeitet. Soweit diese auf die Person und nicht nur auf eine fingierte Identitaet verweisen, handelt es sich um personenbezogene Daten. Darum gelten auch fuer die Lernplattform die einschlaegigen datenschutzrechtlichen Regelungen. Diese verlangen vor allem die eingehende Information ueber Art und Umfang der Erhebung von personenbezogenen Daten und Art und Weise ihrer weiteren Verarbeitung.
Eine Anmeldung fuer unsere Kurse erfolgt schriftlich per E-Mail. Anmelden koennen sich Unternehmen und einzelnen Geschaeftsleute. Unternehmen koennen im ersten Schritt eine gesammelte Anmeldung Ihrer Mitarbeiter vornehmen. Alle Anmeldungen werden in unserem System (Bildungsmanagement) gespeichert. Wir verarbeiten Ihre Daten fuer die Verwaltung der Zugaenge sowie zur Zuordnung der gebuchten Kurse. Die Schulungsteilnehmer muessen zur Anmeldung den Vornamen, Nachnamen, Geschlecht sowie die E-Mailadresse angeben. Daraus werden dann Benutzernamen und ein initial Passwoerter generiert, die den Zugang zur ILIAS-Plattform bilden. Das Passwort ist im naechsten Schritt eigenstaendig anzupassen. Diese Informationen werden dann dem Teilnehmer uebermittelt, sodass sich diese/r individuell einloggen und an den Kursen teilnehmen kann.

Mit Ausnahme der fuer die Nutzung von ILIAS erforderlichen Pflichtangaben entscheiden Sie selbst, ob Sie weitere Daten in Ihr allgemeines Nutzungsprofil bzw. ILIAS-Portfolio (Persoenliche Daten und Profil) aufnehmen und gegebenenfalls ganz oder teilweise anderen Nutzern von ILIAS sichtbar machen moechten (Fuer angemeldete Benutzer sichtbar, Freigabe von eigenen Ressourcen). Ihr persoenliches Adressbuch, Ihre Kalendereintraege, private Notizen sowie die in Ihrem Postfach gespeicherten E-Mails sind fuer andere Nutzer nicht sichtbar.
Schulungsteilnehmer koennen nach dem Login dauerhaft auf Ihren Schulungsstand zugreifen. Am Ende der Schulung erhalten Teilnehmer nach erfolgreicher Pruefung eine Teilnahmebescheinigung.

Rechtsgrundlage fuer die Verarbeitung der Daten fuer Selbstaendige ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Fuer Teilnehmer im Angestelltenverhaeltnis ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse der Unternehmen ist die Weiterbildung der Mitarbeiter sowie die Know-How-Steigerung innerhalb des Unternehmens durch Teilnahme an den Schulungsangeboten.

Wir speichern Ihre Daten fuer den Zeitraum der aktiven Nutzung der Onlineschulung. Im Anschluss werden Ihre Daten gemaeden gesetzlichen Bestimmungen gespeichert. Wir behalten uns vor, Sie im Rahmen unserer Bildungsangebote ueber neue Aktivitaeten zu informieren.

Sicherheitsmaahmen

Unter Beruecksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstaende und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos fuer die Rechte und Freiheiten natuerlicher Personen treffen wir geeignete technische und organisatorische Maahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewaehrleisten.
Zu diesen Maahmen gehoert insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integritaet und Verfuegbarkeit von Daten. Dies erreichen wir durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten sowie des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfuegbarkeit und ihrer Trennung. Aurdem haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Loeschung von Daten und Reaktion auf Gefaehrdung der Daten gewaehrleisten. Ferner beruecksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).
Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles
Wir, erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten ueber Zugriffe auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet. Zu den Zugriffsdaten gehoeren Name der aufgerufenen Seite, Name des verwendeten Browsers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Referrer-URL (die verlinkende Seite, ueber die die Seite erreicht wurde, z. B. eine Suchmaschine).
Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgruenden (z.B. zur Aufklaerung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) fuer die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach geloescht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgueltigen Klaerung des jeweiligen Vorfalls von der Loeschung ausgenommen.

UEbermittlungen in Drittlaender
Die Datenverarbeitung erfolgt ausschlieich innerhalb der EU oder des Europaeischen Wirtschaftsraums.
Cookies
Wir nutzen fuer den Betrieb unserer Webseite Cookies, um die technische Funktionsfaehigkeit unserer Webseite zu gewaehrleisten.
Bei einem Cookie handelt es sich um kleine Textdateien, die bei Aufruf unserer Webseite durch Ihren Browser auf Ihrem Endgeraet gespeichert werden. Wenn Sie unsere Website spaeter erneut aufrufen, koennen wir diese Cookies wieder auslesen. Cookies werden unterschiedliche lange gespeichert. Sie haben jederzeit die Moeglichkeit in Ihrem Browser einzustellen, welche Cookies er annehmen soll, was aber zur Folge haben kann, dass unsere Webseite nicht mehr richtig funktioniert. Ferner koennen Sie Cookies selbstaendig jederzeit loeschen. Wenn Sie das nicht machen, koennen wir beim Speichern angeben, wie lange ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden soll. Hier ist zu unterscheiden, zwischen sog. Sitzungs-Cookies und dauerhaften Cookies. Sitzungs-Cookies werden von Ihrem Browser geloescht, wenn Sie unsere Webseite verlassen oder Sie den Browser beenden. Dauerhafte Cookies werden fuer die Dauer gespeichert, welche wir bei der Speicherung angeben.
Wir nutzen Cookies zu folgenden Zwecken:

* Technisch erforderliche Cookies, die fuer die Nutzung der Funktionen unserer Webseite zwingend erforderlich sind (z.B. Erkennung, ob Sie sich angemeldet haben). Ohne diese Cookies koennten bestimmte Funktionen nicht bereitgestellt werden.
* Funktionale Cookies, die eingesetzt werden, um bestimmte Funktionen, welche Sie nutzen wollen, technisch durchfuehren zu koennen.

Die meisten Browser, die unsere Nutzer verwenden, erlauben es, einzustellen, welche Cookies gespeichert werden sollen und ermoeglichen es, (bestimmte) Cookies wieder zu loeschen. Wenn Sie das Speichern von Cookies auf bestimmte Webseiten einschraenken oder keine Cookies von dritten Webseiten zulassen, kann es unter Umstaenden dazu fuehren, dass unsere Webseite nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann. Hier finden Sie Informationen, wie Sie fuer einige ueblichen Browser die Cookie-Einstellungen anpassen koennen:

* Google Chrome (support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de)
* Internet Explorer (https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies)
* Firefox (https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen)
* Safari (https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac)

Uebermittlung an Dritte
Wir werden Ihre persoenlichen Informationen nicht ohne Ihre vorherige ausdrueckliche Zustimmung an Dritte weitergeben.
Recht auf Auskunft
Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, von uns eine Bestaetigung darueber zu verlangen, ob durch uns Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Wenn dies der Fall ist, so haben Sie ein Recht auf Auskunft ueber diese personenbezogenen Daten und auf weitergehende Informationen, die in Art. 15 DSGVO genannt sind.
Recht auf Berichtigung
Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, von uns unverzueglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, die Sie betreffen. Unter Beruecksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie ferner das Recht, die Vervollstaendigung unvollstaendiger personenbezogener Daten auch mittels einer ergaenzenden Erklaerung zu verlangen.
Recht auf Loeschung
Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzueglich geloescht werden. Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzueglich zu loeschen, sofern die entsprechenden Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO vorliegen. Wegen der Einzelheiten verweisen wir auf Art. 17 DSGVO.
Nach gesetzlichen Vorgaben, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere fuer 10 Jahre gemae 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Buecher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbuecher, fuer Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemae 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).
Recht auf Einschraenkung der Verarbeitung
Nach Maabe des Art. 18 DSGVO haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, von uns die Einschraenkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Recht auf Widerspruch
Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 litt. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.
Wenn Sie von einem Ihnen zustehenden Recht Gebrauch machen moechten, wenden Sie sie bitte an uns als Verantwortlichen unter den oben angegebenen Kontaktdaten oder nutzen Sie eine der anderen von uns angebotenen Arten und diese Mitteilung zukommen zu lassen. Wenn Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehoerde
Sie haben nach Art. 77 DSGVO unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht, sich bei der Aufsichtsbehoerde zu beschweren. Dieses Recht besteht insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaichen Verstos, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstoe.
Aenderung der Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit die Sicherheits- und Datenschutzmaahmen zu veraendern, insbesondere soweit dies aufgrund der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Faellen werden wir ggf. auch diese Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzerklaerung.


Stand: Mai 2020